DJG-BW Baden-Württemberg

Die größte Fachgewerkschaft in der Landesjustiz

Die Deutsche Justiz-Gewerkschaft · Landesverband Baden-Württemberg e. V. · (DJG-BW), ist die größte Fachgewerkschaft in der ordentlichen Gerichtsbarkeit und den Fachgerichtsbarkeiten in Baden-Württemberg.
Unsere gewerkschaftlichen Amtsinhaber sind ehrenamtlich tätig. Sie arbeiten selbst in den Dienststellen der vielfältigen Landesjustiz

und wissen deshalb genau, warum und wofür wir kämpfen.
Auf unserer Website finden Sie alles, was Sie über unsere Arbeit, unsere Gewerkschaft und den Nutzen einer Mitgliedschaft wissen wollen.
Wir von der DJG-BW sind selbst in der Landesjustiz tätig und in allen Stufenvertretungen präsent. Darum verstehen wir genau, wo der Schuh in den Dienststellen drückt.

Entsprechend dezentral sind wir in Bezirksgruppen und Fachbereichen organisiert. Die Kollegen vor Ort, die Bezirksgruppenvorsitzenden, sind kompetente Ansprechpartner und haben immer ein offenes Ohr für die Belange der Mitglieder. Sie nehmen sich gerne der Fragen, Ideen, Sorgen und Nöte der Kolleginnen und Kollegen an und sind immer an einer passenden und schnellen Lösung interessiert.

Neueste Informationen

  • Reinhard Ringwald Donnerstag, 14. Februar 2019 von Reinhard Ringwald

    Beamte nach dem Leistungsprinzip bezahlen bringt mehr qualifizierten Nachwuchs

    Beamte im toten Winkel

    Wetten, dass es auch bei den Ländern demnächst zu einem Tarifabschluss kommt? Und dass sich Arbeitgeber und Gewerkschaften etwa dort treffen, wo man sich vor einem Jahr bei Bund und Kommunen traf? Ohne jedoch die Marke – 7,5 Prozent bei 30 Monaten Laufzeit – ganz zu erreichen? Es würde zu jenem Tarifgeschehen passen, das seit Jahren zu beobachten ist.

  • Reinhard Ringwald Mittwoch, 13. Februar 2019 von Reinhard Ringwald

    Den Druck erhöhen - mehr als 1.000 gehen in Stuttgart auf die Straße

    Druck erhöhen

    Mehr als 1.000 öffentlich Beschäftigte sind am 12.02.2019 in Stuttgart auf die Straße gegangen, um der Forderung nach deutlichen Einkommensverbesserungen Nachdruck zu verleihen. Zu landesweiten Warnstreiks und der Protestveranstaltung in Stuttgart haben der deutsche und der baden-württembergische Beamtenbund Tarifunion gemeinsam aufgerufen.

Wir im öffentlichen Dienst

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.