Ehrung

Reinhard Ringwald Samstag, 8. Dezember 2018 von Reinhard Ringwald

Siggi Rauhöft ist Bundesehrenmitglied

Bundesgewerkschaftstag hat Rauhöft für seine Verdienste in Berlin geehrt

Siggi Rauhöft ist Landesehrenvorsitzender in der Deutschen Justiz-Gewerkschaft Landesverband Baden-Württemberg eV (DJG-BW). Er war lange Jahre erfolgreich Vorsitzender des Fachbereichs Justizwachtmeister in der Deutschen Justiz-Gewerkschaft Landesverband Baden-Württemberg eV und Vorsitzender der Bezirksgruppe Mannheim.

Organisationstalent

Viele Jahre hat sich Siggi Rauhöft gerade auf Bundesebene in der DJG-Bund (Dachgewerkschaft aller DJG-Landesverbände) für „seine“ Justizwachtmeister eingesetzt. Ebenfalls hat er sein Organisationstalent gezeigt. Auf Bundesebene hat er viele Sitzungen (Fachbereichssitzungen, Bundesvorstandssitzungen u. a.) und einen Bundesgewerkschaftstag verantwortlich organisiert.

Ehrung ist mehr als recht

Siggi Rauhöft hat sich permanent und immer wieder für den Berufsstand der Justizwachtmeister auf Bundesebene eingesetzt, weil viele Kolleginnen und Kollegen aus diesem Bereich teilweise noch als Tarifangehörige eingestellt und bezahlt werden. Ferner haben nicht alle Mitarbeiter im Justizwachtmeisterdienst eine adäquate Ausstattung und verlässliche Vorschriften, die sie in Ausübung ihres Amtes schützen und stützen.

Dass Siggi trotz seines intensiven Einsatzes auf Bundesebene erst fünf Jahre nach Ausscheiden aus der Bundesleitung auf Antrag unseres Landesverbandes zum Bundesehrenmitglied geehrt wurde ist mehr als recht.

Herzlichen Glückwunsch lieber Siggi.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.