DJG-BW Baden-Württemberg

Wir im öffentlichen Dienst

Die größte Fachgewerkschaft in der Landesjustiz

Landesvorsitzender Reinhard Ringwald

Die Deutsche Justiz-Gewerkschaft · Landesverband Baden-Württemberg e. V. · (DJG-BW), ist die größte Fachgewerkschaft in der ordentlichen Gerichtsbarkeit und den Fachgerichtsbarkeiten in Baden-Württemberg.
Unsere gewerkschaftlichen Amtsinhaber sind ehrenamtlich tätig. Sie arbeiten selbst an der Basis und wissen deshalb genau, warum und wofür wir kämpfen. Auf unserer Website finden Sie alles, was Sie über unsere Arbeit, unsere Gewerkschaft und den Nutzen einer Mitgliedschaft wissen wollen.

Wir von der DJG-BW sind selbst in der Landesjustiz tätig und in allen Stufenvertretungen präsent. Darum verstehen wir genau, wo der Schuh in den Dienststellen drückt.

Entsprechend dezentral sind wir in Bezirksgruppen und Fachbereichen organisiert. Die Kollegen vor Ort, die sogenannten Bezirksgruppenvorsitzenden, sind kompetente Ansprechpartner und haben immer ein offenes Ohr für die Belange der Mitglieder. Sie nehmen sich gerne der Fragen, Ideen, Sorgen und Nöte der Kolleginnen und Kollegen an und sind immer an einer passenden und schnellen Lösung interessiert.

Neue Informationen

Weniger Arbeitszeit für Beamte

Weniger Arbeitszeit für Beamte

27.12.2017 - Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) will sich der Forderung der Beamten nach Absenkung ihrer Arbeitszeit nicht von vornherein verschließen."Wir werden weiterverhandeln und schauen, ob die Haushaltslage mehr hergibt", sagte Kretschmann in Stuttgart.

Weiterlesen

Urlaub2018

Urlaub2018

16.12.2017 - Die gute Nachricht gleich vorweg: gestohlene Feiertage gibt es 2018 nicht. Alle bundesweiten Feiertage fallen im kommenden Jahr in die Woche und nicht auf Samstag oder Sonntag.

Weiterlesen

Besoldung

Besoldung

04.12.2017 - In der letzten Ausgabe unserer Info:Thek und in einer weiteren E-Mail danach, haben wir Sie darüber unterrichtet, dass aufgrund einer aktuellen gerichtlichen Entscheidung die nicht zeitgleiche Gewährung einer Besoldungserhöhung gegen geltendes Recht verstößt.

Weiterlesen

Mehr Geld für Beamte

Mehr Geld für Beamte

04.11.2017 - Mit dem Gesetzentwurf über die Anpassung von Dienst- und Versorgungsbezügen in Baden-Württemberg in den Jahren 2017 und 2018 hat sich der Ausschuss für Finanzen in seiner Sitzung am Donnerstag, 19. Oktober 2017, befasst. Wie der Vorsitzende des Gremiums, der SPD­ Abgeordnete Rainer Stickelberger, mitteilte, stimmte der Ausschuss einstimmig für eine modifizierte Version des Gesetzentwurfs, der nun von den Regierungsfraktionen Grüne und CDU eingebrachte Änderungen enthält.

Weiterlesen

Ihr Mehrwert als Mitglied!

Mitglied werden!

Update Seminarangebote 2017!

Kontakt | Anbieterkennung | Links | Sitemap